Es fährt ein Schiff nach Nirgendwo

Bestimmst Du Dein Leben oder bestimmt es Dich?

Wenn man Menschen heutzutage beobachtet, fällt einem etwas auf. Viele sausen durch den Alltag und überleben statt zu leben. Ist Dir das auch schon mal aufgefallen? Geht es Dir vielleicht selbst auch so?

Wenn wir ehrlich sind, ertappen wir uns hin und wieder selbst dabei, wie wir nur funktionieren und den Alltag versuchen abzuarbeiten. Wir hetzen von morgens bis abends von einem zum nächsten Termin und erledigen die unzähligen Dinge, die ein jeder zu tun hat. Beim einen ist das mehr, beim anderen weniger. 

Gerade in der heutigen Zeit, ist alles sehr schnelllebig und stressig geworden. Wir haben oft keine Zeit mehr, um mal in Ruhe nachzudenken und in uns zu gehen. Anstatt unser Leben zu planen, planen wir bloß noch Termine. Und kaum kommen wir doch mal zur Ruhe, klingelt das Telefon, Skype oder Whatts App. Wir sind ständig und überall erreichbar. Kein Wunder, dass so viele Menschen durch diese Reizüberflutung genervt und gestresst sind. 

Warum haben wir heute diesen Artikel „Es fährt ein Schiff nach Nirgendwo“ genannt?

Wir möchten ein paar Minuten darüber nachdenken. Es lohnt sich, sich diese Auszeit zu nehmen um Impulse und Gedanken aufzunehmen und fließen zu lassen.

Wenn wir eine Reise machen würden, zum Beispiel mit einem Schiff, würden wir uns zu Beginn einige Gedanken machen. Warum machen wir überhaupt diese Schiffsreise? Was wollen wir erleben, wo liegt unser Ziel und welche Häfen möchten wir auf der Reise ansteuern? Welche Probleme könnten auftauchen und was bräuchten wir, um diese dann zu beheben? Wir würden doch nicht einfach ungeplant einsteigen und los segeln, oder?

Weisst Du wo Deine Reise hingehen soll?

Wenn wir nicht wissen, in welchen Hafen wir einkehren möchten, dann würden wir ziellos umher segeln. Doch in unserem Leben machen wir das sehr oft. Die große Lebensreise zu planen und sich zu überlegen, was wir aus unserem Leben machen möchten, ist natürlich sehr langfristig. Doch wir sollten überlegen was unsere Ziele sind, wo wir in einem, in fünf und in zehn Jahren stehen möchten. Wir sollten wissen, was wir dazu brauchen, um die richtigen Entscheidungen dafür zu treffen. Trotzdem muss eine gewisse Flexibilität bleiben, da sich selbst der beste Lebensplan selten exakt so erfüllt. Unsere tägliche Reise können wir da schon sehr viel besser planen. 

Überdenke Deinen Kurs

Wichtig ist die Erkenntnis, dass wir die Erbauer unseres Lebens sind. Wir gestalten unser Leben oder wir treiben dahin. Viele Menschen lassen sich wie das Schiff ins Nirgendwo treiben, ohne ein Ziel vor Augen. Sie machen Termine, planen den Alltag, doch was davon bringt sie ihrem Ziel wirklich näher?  Überlege einmal für Dich selbst wie viel Deiner Arbeit oder Termine und Erledigungen Dich täglich Deinem Ziel näher bringt. Hast Du überhaupt ein konkretes Ziel oder treibst Du auch bloß im Alltag umher? Hast auch Du Deine Träume hinten angestellt und auf später geschoben? Überprüfst Du wirklich oft genug, ob Du noch auf dem richtigen Kurs bist und ob Du mit dem Kurs wirklich glücklich bist? Dient der Kurs auf dem Du fährst wirklich noch Deinen Träumen, Wünschen, Zielen und Deiner Berufung?

Sei kein Opfer!

Wie oft drehen sich Menschen im Kreis und schieben die Schuld auf andere, auf Situationen oder auf Behörden. Sie denken, sie müssen bestimmte Dinge auf einen bestimmte Art tun, denn sie haben ja keine andere Wahl. Kennst Du solche Menschen? Sie sehen sich als Opfer, die nichts für ihre Situation können und kommen aus dem Jammern nicht mehr heraus. Anstatt mal den Anker zu setzen und Lösungen zu suchen, um dann einen neuen Kurs einzuschlagen und das anzusteuern, wo man eigentlich hin will. Das Problem ist häufig, dass wir gar nicht wissen, wo wir hinfahren möchten oder welchen Hafen wir ansteuern möchten.

Unser Tipp: Nimm Dir eine Auszeit drehe Dich nicht stumpf funktionierend täglich im Kreis! 

Deine Zeit ist zu kostbar und die vergeudete Energie zu schade und besser einzusetzen. Schreibe Dir Deine Ist Situation auf und schaue, ob Du Dein aktuelles Leben einfach hinnimmst oder ob Du aktiv an Deinem Ziel arbeitest.

  • Hast Du ein Ziel? 
  • Wo willst Du in einem, in fünf oder in zehn Jahren stehen?
  • Was sind die Werte, die Du leben möchtest?
  • Was möchtest Du und was nicht?
  • Bist Du glücklich und falls nicht, was fehlt Dir zum glücklich sein?
  • Was kannst Du verändern?

Wie Du siehst gibt es viele interessante Fragen, die Du Dir stellen solltest. Deine Intuition wird Dir die richtigen Antworten liefern. Plane und fixiere Deine Ziele schriftlich und mache Dir vielleicht sogar eine schöne Collage mit Bildern, die Dich täglich daran erinnern wo Du hin möchtest. Bei allem was Du machst überlege Dir, ob es Deinem ursprünglichen Ziel dient.

Visualisiere Dein Ziel

Wirf allen Ballast und Dinge, die nicht in Deine Lebensplanung passen, über Bord. So wird Dein Schiff schneller und einfacher mit mehr Leichtigkeit seinen Hafen erreichen. Setze Dir besonders bei langfristigen Plänen Zwischenziele und belohne Dich selbst, wenn Du sie erreicht hast.

Allein ein Ziel, eine Vision und einen Plan zu haben, wird in Dir Energiereserven, Motivation und mehr Lebensenergie ausschütten. Du wirst mehr Spaß haben und Du wirst genau wissen, dass die Dinge, die Du täglich machst alle dazu beitragen, Deinen Hafen zu erreichen.

Achte immer auf Deine Gesundheit

Was wir gesundheitlich brauchen ist ebenfalls Leichtigkeit, Motivation, weniger Ärger und Stress. Wer nicht glücklich ist wird auf kurz oder lang krank. Der Körper wird Symptome und Krankheiten aufweisen, um dem Menschen zu signalisieren, dass er etwas ändern muss. 

Wir hoffen, dass Dir das heutige Thema einige Impulse geben konnte. Unter dem Motto Leben statt Überleben solltest Du jetzt mit Deiner Lebensplanung starten, anstatt länger zu warten. Denn das Leben hat so viel zu bieten!

Unser letzter Tipp: Unterstütze Dein Vorhaben mit den wirkungsvollen Sellizin Elixieren.

Fördere Deine Stärken

Jeder Mensch ist einzigartig und trägt Gaben, Talente und besondere Qualitäten und Fähigkeiten in sich. Leider können diese durch verschiedene Umstände im Lauf des Lebens verkümmern. Wir können sie aber stattdessen auch nutzen und fördern. Erst wenn wir das tun, können wir unser volles Potential leben und haben damit die Möglichkeit, das Beste aus unseren Fähigkeiten zu machen.

Welche Entwicklung wir nehmen hängt oft von unserer Lebenssituation, von unserer Erziehung, unseren Gedankenmustern und unseren Entscheidungen ab. Auch welchen Weg wir gehen und welchen Menschen wir begegnen beeinflusst uns stark. Wir haben zu jeder Zeit die Chance unser Wachstum und unsere Weiterentwicklung zu fördern. 

Was sind die Sellizin Elixiere? 

Blütenessenzen werden schon seit jeher genau dafür eingesetzt. Die große Übereinstimmung zwischen den Eigenschaften der Kristallstrukturen und denen der Blütenessenzen nach Bach, ließ den Schluss zu, dass die Kombination von Edelsteinen und Blütenessenzen zu einer Vertiefung oder Erweiterung der bisher eingesetzten Blütenessenzen führt, und sie vertieft und verstärkt werden. Diese Annahme hat sich im Laufe der vergangenen 10 Jahre in den Erfahrungen bestätigt. Durch die Kombination von Edelstein Elixieren und Blütenessenzen sind die neuen Sellizin Elixiere entstanden.

Sellizin sind Elixiere für die Seele, für mehr Balance und Zufriedenheit!

 Unsere Seele muss sich täglich den Herausforderungen unseres Alltags stellen und dem modernen und schnelllebigen Lebensstil anpassen. 

Oft ist sie mit unserem hektischen Alltag und den vielen Reizen überfordert. Unsere Seele oder unser Innerstes braucht oft Zeit, um etwas verarbeiten können. Auch angeschobene Prozesse brauchen ihre Zeit, um reifen zu können. Je mehr wir im Alltag getrieben sind und je mehr Herausforderungen wir bewältigen müssen, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Krankheiten uns zur Ruhe zwingen.

Krankheit als Hilferuf

Hast Du das schon mal gehört? Krankheit ist ein Hilferuf beziehungsweise ein Wegweiser der Seele. Gerade wenn wir zur Ruhe gezwungen werden, sollten wir diese Auszeit effektiv nutzen, indem wir dem Innersten Impulse anbieten, um innerlich und äußerlich Schritt zu halten.

 Genau hier setzt die Idee von den Sellizin Elixieren ein. Denn die Sellizin Elixiere vereinigen das schnelllebige Prinzip der Pflanzen, die wir als Bachblüten kennen, mit dem langlebigen Kristall-Prinzip der Edelstein Elixiere zu einer Kombination, welche Körper und Seele gleichermaßen unterstützt und harmonisiert!

Die Fertigmischung „Nimm´s Leicht“ fördert den souveränen Umgang mit Krisen, wie zum Beispiel in der Familie oder am Arbeitsplatz. So können Konflikte und Rauhigkeiten des zwischenmenschlichen Alltags gut geschützt und gemeistert werden. Du brauchst keine „Fluchthelfer“ mehr wie Tabak, Alkohol, Tabletten, Essen, Arbeit oder ähnliches. 

Hier geht´s zum Sellizin “Nimm´s leicht”

Bist Du interessiert an der individuellen Wirkungsweise der Elixiere? Dann mache doch den Sellizin Seelentest! Hier findest Du den Link Test!

Noch ein Tipp: Veränderung braucht ein gutes Immunsystem und eine ausreichende Vitalstoffversorgung. Damit kommst Du besser durch den Alltag und erlebst mehr Energie und Leistungsfähigkeit. Zusätzlich können wir Dir nur empfehlen, Dich gesund zu ernähren und auf ausreichend Schlaf zu achten. 

Übernimm also ab jetzt Dein Schiff, sei ein guter Kapitän der alles im Griff hat und finde Deinen Hafen! Nimm Fahrt auf und lasse Dich nicht vom Kurs abbringen. Denn ab jetzt fährt Dein Schiff nicht mehr nach Nirgendwo… 

Viel Erfolg!

Dein Microflorana Team

 

Redaktion

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Comment:

WhatsApp chat